Logo GAW

Projekte 2017 Nordelbien und HH

Die Zweiggruppe GAW Nordelbien und Hamburg bewirbt im Kalenderjahr 2017 folgende drei Projekte:


Estland

Tartu (Dorpat) ist die zweitgrößte Stadt Estlands und Sitz der von Gustav II.Adolf 1632 gegründeten Universität. Die Peetri-Gemeinde, die im 19.Jahrhundert gegründet wurde, hatte nach Ende der sowjetischen Okkupation nur noch 483 Gemeindeglieder. Aufgrund einer lebendigen und aktiven Gemeinde ist die Zahl der Mitglieder inzwischen auf 750 gestiegen. 1997 erhielt die Gemeinde ihr ehemaliges Schulgebäude, allerdings in einem schlechten baulichen Zustand, zurück. Seit 2011 arbeitet eine Initiativgruppe an der Wiedereröffnung der Peetri-Schule. Die eigene Schule und der dazugehörige Kindergarten gelten zugleich als wichtige Missionsobjekte. 2013 nahm die Schule ihre Arbeit mit einer ersten Klasse in provisorischen Räumen auf. Die Dachsanierung ist die erste dringliche Maßnahme , um das historische Gebäude vor dem Verfall zu retten.
unsere Förderungsbeteiligung: € 5.000.00



Schule in Tartu
Schule in Tartu (Dorpat)

Argentinien

Das Evangelische Institut für die theologische Ausbildung in Buenos Aires- getragen von neun evangelischen Kirchen am La Plata- wurde aufgrund der schwierigen ökonomischen und rechtlichen Situation geschlossen. Die Kirchenleitung der Kirche am La Plata will dennoch eine gute und fundierte theologische Ausbildung sicherstellen und hat dafür ein Konzept erarbeitet, das eine solide Theologieausbildung gewähren soll.
Förderungsbeteiligung : € 3.000.00


Uruguay
 

Die Waldenserkirche unterstützt ihre ehemaligen Pfarrer finanziell, da sie sonst. nicht genügend Auskommen hätten. Momentan sorgt sie für elf Ruheständler. Der Gesamthaushalt der Kirche ist durch die Solidarität mit den pensionierten Pfarrerinnen und Pfarrern sehr belastet Um die Mission der Kirche nicht zu gefährden, bittet die Waldenserkirche am La Plata um Hilfe. Die erbetene Hilfe deckt ca. 17% dessen, was für die Gesamtkosten der Versorgung aufgebracht werden muss.
Förderungsbeteiligung : € 5.000.00