Logo GAW

Persönliches




Ende März des vergangenen Jahres durfte Hans- Dietrich Schröder sein 75.Lebensjahr vollenden. Bruder Schröder weiß sich seit vielen Jahrzehnten der Arbeit unseres Werkes verbunden. In seiner aktiven Dienstzeiten hat er viele Fahrten in die österreichischen und in die französischen Diasporagemeinden vorbereitet und durchgeführt. Als Beisitzer im Vorstand unserer Hauptgruppe war Bruder Schröder über 25 Jahre hinweg immer ein ausgesprochen fachkundiger Berater, und wir haben den Reichtum seiner Gaben sehr geschätzt. Bis auf den heutigen Tag sind die Spuren seines Einsatzes für die Diaspora n den Flensburger Gemeinden sichtbar.
Ihm und seiner lieben Frau gilt unser inniger Dank. Von Herzen wünschen wir noch viele gemeinsame  und gesunde Jahre unter dem segnenden Geleit Gottes!



am 11. Mai wird Wilhelm Reinhardt seinen  80. Geburtstag  begehen dürfen.
Mit ihm und seiner Familie freuen wir uns über dieses besondere Geburtstagsjubiläum und gratulieren von Herzen.
Nahezu vier Jahrzehnte hat der Jubilar mit Sorgfalt unsere Kasse geführt.
Dabei ging es ihm immer darum, keine Gelder zu horten oder gewinnbringend anzulegen. Beschlossene finanzielle Unterstützungen wurden umgehend weitergegeben.  Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass Herr Reinhardt
jemals eine Vorstandssitzung oder eine Mitgliederversammlung versäumt hätte. Wir wissen um seine vielfältigen Gaben im Bereich mancher Fremdsprachen, um seine kirchenmusikalischen Fähigkeiten und sein
Engagement im ehrenamtlichen Dienst für seine Kirche.
Herzliche Segensgrüße, lieber Herr Reinhardt, und ein von Herzen kommendes Dankeschön für Ihre treuen Einsatz bis zum heutigen Tag!


am 3.Januar vollendete Reinhard Jordan aus Büdelsdorf sein 65.Lebensjahr.
Mit diesem Lebensalter verbunden ist der Eintritt in den Ruhestand.
Reinhard Jordan hat seiner Gemeinde in Büdelsdorf nach seiner Ordination im Jahre 1976 über 35 Jahre hinweg die Treue gehalten. In seinem neuen Domizil in Büdelsdorf wird er seinen Ruhestand mit Sicherheit genießen und die Zeit nutzen, sich seinen vielen Interessengebieten zuzuwenden.
Seit vielen Jahrzehnten ist Reinhard Jordan Kirchenkreisvertreter für das GAW im Kirchenkreis Rendsburg gewesen. Er hat unsere Arbeit immer tatkräftig unterstützt. Aufgrund seiner vielen Fahrten mit Gemeindegruppen in die
östlichen Diasporakirchen ist er ein ausgewiesener Experte der jeweiligen
Situation vor Ort sowie der damit verbundenen  logistischen Reisevorbereitung und Durchführung . Ich habe die Gespräche mit ihm  und die Veranstaltungen in seiner Gemeinde immer als sehr hilfreich erfahren. Sehr dankbar bin ich auch für die regelmäßigen Kollekten aus Büdelsdorf. Mit diesen Mitteln haben wir unsere verschwisterten Gemeinden im Baltikum wirksam unterstützen können. Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und Gottes reichen Segen für den Ruhestand !



Uwe Haberland